Kategorienarchiv: Aktion Giessen

Im folgenden geben wir einen Überblick über unsere Aktivitäten in der Aktionswoche vom 4. bis zum 11. Dezember, gegen die teuerungen! Berlin In Berlin waren am Freitag, den 10.12., Young Struggle, ZORA, Solidaritätsnetzwerk und Internationale Jugend am Freitag am Kottbusser Tor und haben als #NichtaufunseremRücken Bündnis eine Kundgebung abgehalten. Mit…

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag den 21.08. beteiligten wir uns in mehreren Städten Deutschlands als #NichtAufUnseremRücken-Bündnis am Aktionstag „#MakeTheRichPay“ des Bündnisses für Umverteilung „Wer hat, der gibt“.

Weiterlesen

In Gießen beteiligten sich ca. 500 Teilnehmer:innen an der DGB-Demo. Lautstark beschallte der kämpferische Block die Stadt mit revolutionären Parolen und trug die Wut über die bestehenden Verhältnisse auf die Straßen Gießens. Die Konzerne wurden im Krisenjahr 2020 mit Staatshilfen in Milliardenhöhe bedacht, Lohnabhängige, Retner:innen und Jugendliche aber sollen die…

Weiterlesen

Gemeinsamer Bericht des Frauenkollektivs, der Internationalen Jugend, des Solidaritätsnetzwers und des Studierendenkollektivs In ganz Deutschland haben sich die Antikapitalist:innen und Revolutionär:innen die Straßen zurück genommen und sich die kämpferischen Demonstrationen zum 1. Mai nicht verbieten lassen. Fast überall beantwortete die Polizei das mit Schlagstöcken, Pfefferspray und Festnahmen.  Es ist ein…

Weiterlesen

Wir fordern nicht einfach Gleichberechtigung!
Lasst uns uns als Frauen organisieren, mehr werden und gemeinsam für die Überwindung der patriarchalen und kapitalistischen Verhältnisse kämpfen!
Wir fordern, dass unsere Schwestern und Freundinnen weder hier noch in anderen Ländern in prekären Arbeitsbedingungen und Krieg leben müssen!
Lasst uns gemeinsam als Klasse für eine befreite Gesellschaft kämpfen!
Wir fordern das Ende von sexueller Ausbeutung und Zerstörung von Lebensgrundlagen!
Lasst uns den 8.März, den internationalen Frauenkampftag, als Auftakt für einen Frauenkampftag an 365 Tagen im Jahr nutzen!
Basta! Befreiung erkämpfen!

Weiterlesen

Am 7.11. fanden in diversen Städten Aktionen unter dem Motto “#NichtaufunseremRücken – Als Klasse kämpfen” statt. Hier findet ihr eine Auswahl von Kurzberichten, ausführlichere Berichte findet ihr auf den Kanälen der beteilligten Organisationen. Berlin In Berlin fand eine Kundgebung unter dem Motto “Als Klasse kämpfen!”  vorm Eastgate Marzahn statt. In…

Weiterlesen

Am Samstag rief das bundesweite Bündnis #NichtaufunseremRücken zu einem Aktionstag auf an dem sich Menschen aus Gießen und ca. 20 weiteren Städten beteiligten. Es fanden verschiedene Aktionen wie Demonstrationen, Kunstausstellungen und Kundgebungen statt. Die Antifaschistische Revolutionäre Aktion Gießen rief lokal zum Protest auf.

Weiterlesen

  Am vergangenen Samstag rief das bundesweite Bündnis #NichtaufunseremRücken, an dem auch die „Antifaschistische Revolutionäre Aktion Gießen“ (ARAG) beteiligt ist, zum Protest unter dem Motto „Keine Quarantäne für Freiheitsrechte“ auf. Auch in Gießen gab es einige Aktionen. In der Warteschlange einer beliebten Gießener Bäckerei zeigten Anwohnerinnen und Anwohner eine gute…

Weiterlesen

Aktivist*innen aus Giessen haben sich am Aktionstag der Seebrücke am 5. April beteiligt und in der Stadt Spuren hinterlassen.

Weiterlesen

Wir haben uns mit den gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen der Covid19-Pandemie beschäftigt und möchten unsere Einschätzungen mit euch teilen. Viele Aspekte möchten wir in weiteren Beiträgen thematisieren, auch weil sich die gesellschaftliche Situation durch Covid19 rasant verändert. Wir nehmen die Bedrohung durch Covid19 ernst, ebenso ernst nehmen wir die Angriffe…

Weiterlesen

10/10