Kategorienarchiv: Aktion Karlsruhe

Im folgenden geben wir einen Überblick über unsere Aktivitäten in der Aktionswoche vom 6. bis zum 13. Februar.

Weiterlesen

Am 7.11. fanden in diversen Städten Aktionen unter dem Motto “#NichtaufunseremRücken – Als Klasse kämpfen” statt. Hier findet ihr eine Auswahl von Kurzberichten, ausführlichere Berichte findet ihr auf den Kanälen der beteilligten Organisationen. Berlin In Berlin fand eine Kundgebung unter dem Motto “Als Klasse kämpfen!”  vorm Eastgate Marzahn statt. In…

Weiterlesen

Am 20.10.20 haben wir, von Perspektive aus der Krise, den Streik der Beschäftigten im öffentlichen Dienst unterstützt. Schon am Morgen besuchten wir den Streikposten am Städtischen Klinikum um unsere Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen zum Ausdruck zu bringen. Im Anschluss gab es gemeinsam mit allen Branchen des öffentlichen Dienstes…

Weiterlesen

Am Samstag, den 08.08.2020, versammelten sich in Karlsruhe Verschwörungstheoretiker*innen, Esoteriker*innen und Impfgegner*innen aller Art unter dem Motto „Demokratie neu denken!“. Maßgeblich organisiert wurde diese Veranstaltung von einem Verein der sich „Netzwerk Demokratie e.V.“ nennt und von zwei (ehemaligen) Mitgliedern der Partei „Deutsche Mitte“ Ende 2019 gegründet wurde. Die „Deutsche Mitte“…

Weiterlesen

#NichtaufunseremRücken-Aktionstag – Bericht

Die Reichen sollen die Krise bezahlen! Unter diesem Motto riefen wir, die Kampagne #NichtaufunseremRücken, für den 18. Juli zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Von München bis Kiel und von Köln bis Cottbus folgten Menschen dem Aufruf und beteiligten sich an unterschiedlichsten Aktionen. So konnte über die gesamte Bundesrepublik ein gemeinsames Zeichen gesetzt werden: Wir zahlen nicht für ihre Krise – make the rich pay for covid19!

Weiterlesen

In den letzten Tagen haben in Berlin, Karlsruhe, Köln und Stuttgart Aktionen an Galeria Karstadt Kaufhof Filialen stattgefunden, die von der geplanten Schließungswelle betroffen sind.   Berlin: Am 7. Juli fand ein solidarischer Besuch bei den KollegInnen bei Galeria Kaufhof im Linden-Center statt. Die Filiale gehört zu einer derjenigen, die…

Weiterlesen

Gestern haben wir mit einer kleinen Aktion unsere Solidarität mit den Beschäftigten bei Galeria Karstadt Kaufhof in Landau zum Ausdruck gebracht. Wie auch 61 weitere Filialen der Warenhauskette soll der Standort Landau geschlossen werden. Von der Schließung betroffen sind vor allem die Angestellten, die nun vor dem Verlust ihrer Arbeitsplätze…

Weiterlesen

Auch in Karlsruhe fanden dieses Jahr am 1. Mai Aktionen auf der Straße statt. Ein antikapitalistisches Bündnis, bestehend aus verschiedenen Gruppen und Organisationen, rief zu einer Kundgebung auf. Diesem Aufruf folgten 250 Menschen. Gerade in diesen Zeiten ist es unabdinglich, dass die fortschrittliche Linke sich nicht auf Internet-Aktivitäten beschränkt, sondern…

Weiterlesen

Heute sind wir auch in Karlsruhe dem bundesweiten Aufruf zum Aktionstag „Keine Quarantäne für Freiheitsrechte“ gefolgt. Um 12 Uhr haben sich etwa 120 Menschen auf dem Kirchplatz St. Stephan zu einer Kundgebung versammelt. Für uns war diese Kundgebung ein wichtiger Schritt, um unsere Forderungen in Zeiten der Krise auf die…

Weiterlesen

9/9