Kategorienarchiv: Corona

Erklärung der Kommunistischen Jugend In der Diskussion um die Corona-Politik in Deutschland nehmen die Schulen immer wieder eine herausragende Stellung ein. Sie standen vom Anfang an im Fokus der Befürworter:innen harter Maßnahmen und wurden zu unsichtbaren Treibern der Pandemie erklärt. Genauso verwenden Befürworter:innen von schnellen, umfassenden Öffnungen die krasse Belastung,…

Weiterlesen

Nein zu Ausgangssperren – Impfpatente beschlagnahmen, Lockdown für Milliardäre statt für unser Leben! – Erklärung des SolidaritätsnetzwerkDie von der Bundesregierung im Machtkampf mit den Ministerpräsident:innen der Länder angekündigte Reform des Bundesinfektionsgesetzes nimmt konkrete Formen an. Vor kurzem hat sich das Kabinett auf wesentliche Inhalte verständigt. Zwar kennen wir sicher alle…

Weiterlesen

Mitte März 2020 verhängte die Bundesregierung zum ersten Mal einen gesamtdeutschen Lockdown. Seitdem bestimmt das staatliche Krisenmanagement unser Leben unter den Bedingungen einer Pandemie und einer Wirtschaftskrise. Im April 2020 traten wir als #NichtaufunseremRücken das erste Mal öffentlich in Erscheinung. Mit den Initiativen “Wir zahlen nicht” und “Wer hat der…

Weiterlesen

365 Tage im Jahr… Klassenkampf! Die sogenannten „Arbeitgeber“ haben in den Tarifverhandlungen des Öffentlichen Diensts ein „Angebot“ unterbreitet. 3,5 Prozent in Stufen über 3 Jahre Laufzeit. Begleitet wird dieser schlechte Witz mit den üblichen Beschwerden über Streiks und Aktionen, „gerade jetzt“ – gemeint ist die Corona Krise. Diese Beschwerden sind…

Weiterlesen

Am 16. Oktober rief ver.di zu einer Protestkundgebung vor dem Schwarzwald-Baar-Klinikum auf. Anlass dafür waren die aktuellen Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst. Bei diesen versuchen die Arbeitnehmer diejenigen, die vor einigen Monaten noch als HeldInnen bezeichnet und beklatscht wurden, brutalst über den Tisch zu ziehen. Gerade in der Pflege, in der…

Weiterlesen

Als wir das Transparent am Krankenhaus aufgehängt haben ist dabei ein Video entstanden. Das Video findet ihr auf unserer Facebook-Seite

Das hatten wir in unserem ersten Flyer Anfang Mai zur Corona-Leugner Demo in Villingen herausgearbeitet. Bereits dort hatte sich der Schulterschluss zwischen Impfgegnern, Verschwörungsanhängern und Esoterikern mit Rechtspopulisten und offenen Faschisten aufgezeigt. Daran hat sich nichts geändert, das zeigte sich auch vergangenes Wochenende bei den Querdenkern in Konstanz. Ziel der…

Weiterlesen

Am 18. Juli geht es raus auf die Straße! Unter dem Motto #NichtAufUnseremRücken – Die Reichen sollen die Krise bezahlen! Werden wir zusammen mit KollegInnen und BündnispartnerInnen aus Betrieben, Gewerkschaften und linken Organisationen einen gemeinsamen Aufschlag machen: Für klassenkämpferische und antikapitalistische Perspektiven in der Krise, für Solidarität unter ArbeiterInnen über…

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie hat das gesellschaftliche Leben auf den Kopf gestellt. Maskenkriege zwischen den bürgerlichen Staaten, Kontakt- und Ausgangssperren, die Angst um unsere Nächsten wie um die gesamte Gesellschaft, Überlastung der kaputt gesparten Gesundheitssysteme, krass steigende Zahlen von häuslicher Gewalt, besonders jetzt unmenschliche Lebensumstände in den völlig überfüllten Geflüchteten-lagern – das…

Weiterlesen

Corona heißt das Thema. Was denn sonst?! Man kriegt es ja nicht aus dem Kopf. Alle reden darüber, das Internet ist voll davon, TV und Presse sowieso. Die Krise schlägt auf alle Lebensbereiche durch, ist überall spürbar, keine und keiner kann ihr entgehen. Es ist verblüffend, wie schnell man sich…

Weiterlesen

10/14