Tag-Archiv: kapitalismus

Aktionsbericht Banner-Drop Die Preise steigen so stark an wie seit fast 30 Jahren nicht mehr: Erdgas ist um 51 Prozent teurer geworden, Gemüse um fast 5,9 Prozent und Kraftstoffe sind etwa 30 Prozent teurer als noch vor einem Jahr. Diese Preisexplosionen dürfen nicht auf dem Rücken der Arbeiter:innenklasse ausgetragen werden,…

Weiterlesen

Im folgenden geben wir einen Überblick über unsere Aktivitäten in der Aktionswoche vom 4. bis zum 11. Dezember, gegen die teuerungen! Berlin In Berlin waren am Freitag, den 10.12., Young Struggle, ZORA, Solidaritätsnetzwerk und Internationale Jugend am Freitag am Kottbusser Tor und haben als #NichtaufunseremRücken Bündnis eine Kundgebung abgehalten. Mit…

Weiterlesen

Am 30. Mai fanden gleich zwei Kundgebungen auf dem Kölner Heumarkt statt. Ab 12:30 Uhr organisierte zum zweiten Mal das Solidaritätsnetzwerk eine “Speakers Corner”. An einem offenen Mikrophon wurden die Themen “Wirtschaftskrise”, “Umweltkrise” und “Frauen stemmen die Krise” behandelt. Viele Menschen sind stehen geblieben, haben gelauscht und haben auch selbst…

Weiterlesen

Vor einiger Zeit haben AktivistInnen an den Stihlwerken 2 und 6 im Rems-Murr-Kreis durchgeführt. Grund dafür waren die skandalösen Zustände in der Produktion beim Motorsägenhersteller Stihl. Was ist bei Stihl los? Wie viele andere Unternehmen hat auch Stihl alle Angestellten ins Homeoffice geschickt, um sie nicht der momentanen Ansteckungsgefahr auszusetzen…

Weiterlesen

Der Kapitalismus ist das Virus! Fast genau einen Monat ist es nun her, dass wir als linke Stadtteilorganisierung angesichts des strukturellen Versagens der staatlichen Hilfe- und Gesundheitssysteme gemeinsam mit solidarischen Nachbar*innen zur Organisierung von Selbsthilfe und Hilfekoordination aufgerufen haben. Die überwältigende Bereitschaft zur Hilfe im Alltag und zum Teilen von…

Weiterlesen

5/5